Logo
  • © 2022 cumdeus.com Kontakt 0

Stacks Image 90
Stacks Image 101

CUM DEUS - DAS WICHTIGSTE KURZ UND KNAPP:

  • CUM DEUS (mit Gott) beinhaltet ein neues, spirituelles Konzept. Dieses orientiert sich an geistiger Entgrenzung, Freiheit, Offenheit und Unabhängigkeit.

  • Unsere Gemeinschaft steht damit auch für ein NEUES WELTBILD, das das Geistige über das Materielle stellt.

  • Die primäre Aufgabe unserer Gemeinschaft besteht darin, interessierte Menschen und ihr unsterbliches GEISTIGES ICH auf ein neues, ewig währendes Sein vorzubereiten.

  • Die Auswirkungen dieser veränderten Sichtweise auf das jetzige Leben, aber auch für das kollektive Bewusstsein, sind fundamental. Im Kern geht es darum, zu verstehen, dass der wesentliche Sinn des „weltlichen“ Seins darin besteht, die unbegrenzten Perspektiven eines ewigen Lebens, und die sich daraus ergebenden, unendlichen Gestaltungsmöglichkeiten, konstruktiv zu nutzen.

CUM DEUS ist meine Einladung an dich. Sie richtet sich ebenso an jeden, der sich eine Spiritualität wünscht, die nicht von "Oben" vorgegeben oder reglementiert wird.

  • Eine Spiritualität der OFFENHEIT - offen für eine Ethik, die der Natur und den Bedürfnissen der Menschen entspricht und offen ist für neues Wissen, auf dessen Grundlage ein fundamental neues, nicht mechanistisch geprägtes Weltbild entstehen kann (mehr zu diesem Thema findest du hier).

  • Eine Spiritualität der FREIHEIT - frei von Dogmen und Geboten, die den Menschen vorschreiben, wie sie zu leben und zu lieben haben.

  • Eine Spiritualität der ENTGRENZUNG, die sich an den modernen Erkenntnissen der Quantentheorie orientiert. Diese Philosophie soll den Menschen über eine Weiterentwicklung ihres Bewusstseins neue, sinnstiftende Formen des Seins verfügbar machen.

  • Und schließlich auch eine Spiritualität der UNABHÄNGIGKEIT - unabhängig von Religionen, staatlichen Institutionen und zensurfreudigen Medien.

CUM DEUS steht somit für ein GEISTIGES PARADIES, das erfüllt ist von Lebensfreude und Kreativität - ein integrales Konzept, bei dem das individuelle ICH, sich als bewusster Teil des großen Ganzen eines ganzheitlichen Kosmos versteht.
Eine ausführliche Beschreibung unserer Überlegungen und Visionen
findest du auf dieser Seite.

Unsere spirituelle Quelle ist Gott. Je näher wir an dieser Quelle leben, um so mächtiger ist unser Herz.
Dr. Margareta Griesz-Brisson
Stacks Image 116
Stacks Image 92
Stacks Image 120